Allgemein

21. September. 2014: denkhausbremen auf Klima-Demo in Berlin

Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someoneShare on Facebook

Sonntag, 21. September 2014 ab 14 Uhr:
Klima-Demo rund um die Welt – macht mit in Berlin!

Am 23. September lädt UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon die Staats- und Regierungschefs der Welt zum Klimagipfel nach New York, um die Weltklimakonferenz in Paris Ende 2015 vorzubereiten.
Um die Politiker an ihre Verantwortung zu erinnern, gemeinsam verbindliche Entscheidungen für den Klimaschutz zu treffen, gehen zwei Tage zuvor Tausende Menschen auf die Straße: Am Sonntag, den 21. September 2014 soll die größte Klima-Demonstration der Geschichte über die Bühne der Welt gehen – von Delhi bis New York, von Rio bis
Paris, von Sydney bis Berlin. Damit wollen wir ein unmissverständliches Signal nach New York senden, das die Regierungschefs unmöglich ignorieren können.

Den Info-Stand von „denkhausbremen“ findet ihr in der Straße des 17. Juni in Berlin.
Nicht verpassen: die Regenwald-Performance unseres Mitglieds, des indonesischen Schauspielers und Medienkulturwissenschaftlers Boboy Simanjuntak!

Die Aktionen beginnen um 14 Uhr, Infos zu den verschiedenen Veranstaltungen auf der Webseite von People’s Climate Mobilisation Weiter Infos gibt es in diesem Demo-Flyer.