Allgemein, Bundesliga

Schalke 04 kündigt 8,50 Euro Mindestlohn an

Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someoneShare on Facebook

Pressemitteilung 08.11.2013 von denkhausbremen e.V.

Schalke 04 kündigt Mindestlohn von 8,50 Euro für Catering-Beschäftigte an

Auf Anfrage der Plattform denkhausbremen hat Schalke 04 heute angekündigt, seinen Mitarbeiter/innen im Bereich Arena Management Catering ab Januar 2014 einen Mindestlohn von 8,50 Euro zu bezahlen.

“Wir begrüßen, dass Schalke unsere Forderung nun aufgegriffen und sich in puncto Mindestlöhnen bewegt hat”, erklärt Michael Gerhardt von denkhausbremen. “Das ist ein schöner Erfolg für die Mitarbeiter/innen auf Schalke, den wir gemeinsam mit einzelnen Politikern von SPD, Grünen und Linken sowie Bloggern voranbringen konnten”.

denkhausbremen hatte mit seiner Recherche “Abseits des Flutlichts: Wie Servicepersonal bei Werder und Schalke mit Niedriglöhnen abgespeist wird” im September dieses Jahres die Diskussion zu diesem Thema eröffnet.