Fachkonferenz: Papiersparen – Verpackungen im Fokus

 

denkhausbremen und das Environmental Paper Network (EPN) laden ein:
Fachkonferenz vom 22. bis 23. Januar 2019 in Bremen

Papierverpackungen sind der Haupttreiber für den anhaltend hohen Papierverbrauch in Deutschland und weltweit. Ein Grund dafür sind der boomende Online-Handel und der damit einhergehende Versand. 2016 machten Papierverpackungen mit 11,4 Mio. Tonnen bereits über die Hälfte des Papierverbrauchs in Deutschland aus.

Aus diesem Grund veranstaltet denkhausbremen gemeinsam mit dem Environmental Paper Network (EPN) die europäische Fachkonferenz „Papiersparen – Verpackungen im Fokus“. Die Konferenz adressiert die Hintergründe und Konflikte, die sich aus unserem nicht nachhaltigen Verbrauch von Papierverpackungen ergeben und bringt NGOs, Hersteller und Handel an einen Tisch. Gemeinsam erarbeiten die Teilnehmer*innen Lösungsstrategien für einen verantwortungsvollen Einsatz von Papierverpackungen.

Wir freuen uns sehr, Sie bei uns als Gast begrüßen zu dürfen. 

Tag 1: Dialog mit der Wirtschaft    Dienstag, 22.01.2019,  11.30 – 17.30 Uhr

Tag 2: NGO-Strategietag                   Mittwoch, 23.01.2019,  9.30 – 15.00 Uhr

Tagungsort: Bremen, u.a. Jugendgästehaus Bremen 

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. Anmeldungen sind ab sofort möglich: jonas@denkhausbremen.de  

 

Veranstalter:

        

 

 

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des