Crew

Peter Gerhardt
ist Gärtner, Agraringenieur und Entwicklungspolitologe.
Für den Umweltverband Robin Wood war er fünfzehn Jahre Kampaigner und hat dort erfolgreiche Kampagnen gegen Großkonzerne gefahren. Er hat in der UdSSR, Brasilien, Namibia, Kenia, Liberia und Indonesien gearbeitet und recherchiert. Bei denkhausbremen ist er Geschäftsführer, Kampaigner und Autor zu den Themen internationale Solidarität, Ressourcengerechtigkeit und Demokratieentwicklung.
Peters Bio
Peter@denkhausbremen.dePeter on LinkedIn
Monika Möhlenkamp
ist Physiotherapeutin und Gesundheits-Wissenschaftlerin.
Sie ist Mitbegründerin der Gesundheits-Kooperative Hollerhaus und hat in der betrieblichen Gesundheitsheits-Förderung gearbeitet. Bei der Initiative zur sozialen Rehabilitation e.V. koordiniert sie den Bereich Inklusion und leitet das Bildungszentrum FOKUS. Bei denkhausbremen engagiert sie sich im Vorstand.
Monikas Bio
monika@denkhausbremen.de
Jonas Daldrup
ist Umwelt-Wissenschaftler.
Jonas setzt sich seit vielen Jahren für Energiewende und Klimaschutz ein, nebenbei ist er auch im Naturschutz aktiv. Für denkhausbremen arbeitet er zu den Themen Ressourcenverbrauch und Degrowth. Aktuell begleitet er das „Zivilgesellschaftliche Aktionsforum Bioökonomie“ und verantwortet das Projekt "Bremen erneuerbar".
Jonas´ Bio
jonas@denkhausbremen.de
Michael Gerhardt
ist Soziologe und Politikwissenschaftler.
Michael Gerhardt ist Mitbegründer von denkhausbremen. Er war Pressereferent der Deutschen Friedensgesellschaft (DFG-VK) und anschließend Vertriebsleiter im IT-Bereich. Für denkhausbremen ist er als wissenschaftlicher Redakteur und Berater tätig. Aktuell ist er Koordinator des Projekts „Zukunftslabore von unten“. Er ist darüber hinaus der IT-Systemadministrator.
Michaels Bio
michael.gerhardt@denkhausbremen.de
Dr. Nadine Haarich
ist promovierte Germanistin.
Nadine Haarich war an der Uni Düsseldorf langjährig Dozentin für Sprachwissenschaft. Bei denkhausbremen ist sie im Bereich digitale Kommunikation tätig. Sie engagiert sich darüber hinaus beim NABU.
Nadines Bio
nadine.haarich@denkhausbremen.de
Wolfgang Kuhlmann
ist Biologe und Projektentwickler.
Für die Arbeitsgemeinschaft Regenwald und Artenschutz (ARA) recherchiert er zu aktuellen umwelt- und entwicklungpolitischen Themen und koordiniert seit mehr als 20 Jahren die Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen und indigenen Gemeinschaften u.a. in Brasilien, Ecuador, Kambodscha und Vietnam. Seine Schwerpunkte bei denkhausbremen sind innovative Konzepte für eine sozial- und umweltgerechte Entwicklung und einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen.
Wolfgangs Bio
wolfgang.kuhlmann@denkhausbremen.de
Marianne Klute
ist Diplom-Chemikerin und Indonesienexpertin.
Sie beschäftigt sich mit den globalen Zusammenhängen von Umweltzerstörung in Südostasien und setzt sich für die Menschenrechte der Betroffenen ein. Mehr als 10 Jahre hat sie für die Menschenrechts-Organisation Watch Indonesia! zu den Bereichen Umwelt, Konflikte und Papua gearbeitet. Sie kennt Indonesien und dessen Umweltprobleme aus 15 Jahren Aufenthalt und zahlreichen Recherche-Reisen.
Mariannes Bio
marianne@denkhausbremen.de
Friedemann Wagner
ist Elektromechaniker und studiert Umweltwissenschaften.
Nach seinem Zivildienst für den NABU sammelte er theoretische und praktische Erfahrung im internationalen Natursschutz. Er arbeitete in Stockholm ein Jahr für die schwedische NGO Fältbiologerna und engagierte sich in Projekten in Kirgisien, Israel, Peru, Island und Norwegen. Beim Deutschen Naturschutzringes (DNR) absolvierte er seine Kampagnenausbildung. Für denkhausbremen begleitet er den Dialog Degrowth.
Friedemanns Bio
friedemann@denkhausbremen.de
Gesche Santen
ist Landschafts-Ökologin und Bloggerin.
Sie engagiert sich bei denkhausbremen fürs Webdesign. Aktuelle Arbeiten von ihr können auf www.geschesanten.com gefunden werden.
Gesches Bio
gesche@denkhausbremen.de