Themen

Bioökonomie

Bioökonomie

Das Zeitalter der fossilen Rohstoffe neigt sich dem Ende zu. Auch der Vorrat an weiteren Bodenschätzen ist endlich und erschöpft sich zusehends. Die Menschheit wird verstärkt auf nachwachsende Rohstoffe zurückgreifen müssen. Für eine mit biogenen Resso...
Zukunftslabore von unten

Zukunftslabore von unten

Plattform für Initiativen aus dem einkommensschwachen Teil der Bevölkerung: denkhausbremen startet das Projekt “Zukunftslabore von unten” Das Projekt “Zukunftslabore von unten” zeigt konkrete Beispiele aus der Praxis auf, in der Initiativen direkt au...
Fachkonferenz: Papiersparen - Verpackungen im Fokus

Fachkonferenz: Papiersparen - Verpackungen im Fokus

denkhausbremen und das Environmental Paper Network (EPN) laden ein: Fachkonferenz vom 22. bis 23. Januar 2019 in Bremen Papierverpackungen sind der Haupttreiber für den anhaltend hohen Papierverbrauch in Deutschland und weltweit. E...
Dialog Degrowth

Dialog Degrowth

denkhausbremen bringt Umweltverbände und Postwachstumsakteure in einen Dialog. Bislang gibt es zwischen den großen Umweltverbänden und der jungen dynamischen Postwachstums-Szene wenige Berührungspunkte. Hier setzt die Dialogplattform von denkhausbremen an:...
Fachkongress Hygienepapier - Wege zu mehr Nachhaltigkeit

Fachkongress Hygienepapier - Wege zu mehr Nachhaltigkeit

Der Papierverbrauch in Deutschland stagniert seit Jahren auf einem anhaltend hohen, aus Sicht von Umweltverbänden nicht-nachhaltigen Niveau. Länder des globalen Südens, wie Brasilien und Uruguay, haben sich mittlerweile als Hauptlieferanten des für die...
Kahlschlag für Biomasse

Kahlschlag für Biomasse

E.ON, RWE, Uniper und Innogy befinden sich auf globaler Holzeinkaufstour. Die Stromriesen möchten das Leben ihrer Kohlekraftwerke verlängern und füttern diese deshalb mit der Biomasse Holz. Das verursacht Kahlschläge u.a. in Nordamerikas Wäldern oder...
Palmöl

Palmöl

Der Druck auf die letzten tropischen Urwälder ist nach wie vor hoch. Neben Bergbau, Holzeinschlag sowie der Papier- und Zellstoffindustrie werden die Naturwälder durch die Expansion der indus- triellen Palmölplantagen weltweit zurückgedrängt. Ob als ...
Bremer Speiseplan

Bremer Speiseplan

Gemeinsam Mittagessen in der Kantine kann was Schönes sein. Wäre nur gut zu wissen, dass dabei kein Chlorhuhn aus Übersee oder von unterbezahlten Arbeitstrupps zerlegtes Hormonfleisch auf die Bremer Teller kommt. Daher hat denkhausbremen das Projekt br...
Niedriglöhne in der Bundesliga

Niedriglöhne in der Bundesliga

19.09.2013 Die Bundesliga ist eine Unterhaltungsmaschine, die mit viel Geld geschmiert wird. Die Angestellten auf dem Rasen bekommen davon viel ab, Hundertausende oder Millionen. Das ist die eine Wahrheit. Die Angestellten am Biertresen und Würstchenstand ...